HG - Weg 

40m westlich   der Ferienwohnung befindet sich der "HG" Wanderweg mit dem Zeichen HG   (Höhenweg der Grundgemeinden Ebersbach, Leidersbach, Roßbach   und Volkersbrunn). Wir gehen nach rechts in Richtung Wald und folgen immer dem HG - Zeichen.

Der Weg führt unterhalb der Altenburg entlang über die Schlossberghütte, Antoniusbild, Weis Bild zur Hohen Wart. Hier geht es weiter Richtung Volkersbrunn. Nach der Volkersbrunner Kapelle am Parkplatz zum Sportplatz überqueren wir die Landstaße MIL11 zwischen Leidersbach und Heimbuchental. Unserem Wanderzeichen folgend bleiben wir auf der Höhe und lassen Volkersbrunn rechts unten liegen, wandern Richtung Roßbach. An Eichenberghütte, Schwansee und Rosswaldhütte zum Seelengraben kommen wir am Sportplatz Roßbach vorbei zur Roßbacher Kapelle. Wir queren die Landstraße MIL25 und kommen gleich darauf auf freies Feld. Wir wandern in nordwestlicher Richtung und biegen nach einiger Zeit Richtung Norden in den Schöntalgraben. Am Vereinsheim des Musikvereins Lyra befinden wir uns wieder an unserem Ausgangsort Ebersbach. Wir folgen dem Schöntalweg, biegen links in die Pfarrer Fäth-Strasse und gleich wieder rechts in den Dornauer Weg. Am Kreuz gehen wir links in die Ebersbacher Str. und gleich gegenüber in die Siedlungsstrasse bis zu der hohen Treppe rechts die zur Weinbergstraße hochführt und uns wieder zur Ferienwohnung zurückbringt.   

 

Länge ca. 20 km. Dauer ca. 5 Std.

 

Einkehrmöglichkeiten: Hohe Wart, Heimathenhof (ab Volkersbrunn dem  

Wanderzeichen mit dem roten Kreuz folgen)     

 

Roßbach Kapelle
Heimkehrerkapelle in Rossbach Innenansicht

 

Volkersbrunn Kapelle
Kapelle in Volkersbrunn
Ebersbach, Leidersbach, HG-Weg
Wegweiser am HG - Weg
Roßbach Kapelle
Heimkehrerkapelle in Rossbach

 

 

61589